nach oben

FINNLO Rudergerät

Rudergeräte für Kraft-Ausdauer-Training

FINNLO Rudergeräte

Rudergerät-Infos - Wusstest Du...

  • ..., dass 1 Stunde Rudern ca. 700 Kalorien verbrennt?
  • ..., dass rund 80 Prozent aller Hauptmuskelgruppen an den fließenden Bewegungen beteiligt sind?
  • ..., dass Rudern zu den gesündesten Sportarten überhaupt zählt und sich in jedem Alter betreiben lässt?
  • ..., dass das Verletzungsrisiko beim Rudern aufgrund der gleichmäßigen und stoßfreien Bewegungen besonders gering ist?
Rudergerät Training

Trainingsbeispiele

Warum ist rudern wichtig?

Wie trainiere ich richtig?

 

Finde heraus, warum rudern wichtig ist, wie ein richtiger Ruderzug aussieht und wie man sich für das Rudertraining motivieren kann.

mehr Details

Rudergerät Innovation

Innovation

Entdecke die Technologien der Rudergeräte der Aquon-Serie von FINNLO! Die Profi-Sitzhöhe von 50 cm sowie die FINNLO-typische Kombinationstechnik aus Magnet- und Luftwiderstand machen das Rudererlebnis einzigartig!

mehr Details

Profi Ruderer

Testberichte

Lese unsere zahlreichen Kundenberwertungen zu unserer Aquon-Serie und überzeuge dich von der Qualität.



mehr Details

Rudergerät Videos

Videos

Lerne die Rudergeräte der Marke FINNLO besser kennen und entdecke Tipps, Innovationen und Übungsbeispiele für dein Training zu Hause. Moritz Tellman erklärt wie man richtig trainiert.

mehr Details

Training auf einem Rudergerät - Deine Vorteile

Rudern ist wichtig für einen starken und gesunden Rücken! Das Training auf dem Rudergerät hat aber auch noch viele andere Vorteile! Hier ein paar Insider-Infos zum Thema "Training auf dem Rudergerät":

FINNLO Rudergeräte - Unsere Modelle

Evolution
Einsteiger-Modell
Alu-Schiene: 135 cm
Zugband: 182 cm
Klasse HA
17 Trainingsprogramme
1 Wettbewerbsprogramm gegen Computer
Rudergerät Aquon Evolution

Rudergerät FINNLO Aquon Evolution

Das perfekte Modell für den Einstieg ins Rudertraining. Der Aquon Evolution gewährleistet effizientes und kontrolliertes Rudertraining zu Hause.

Das Rudertraining auf dem FINNLO Rudergerät Aquon Evolution ist einfach und effektiv. Es ist durch seine Leistungsfähigkeit mit 350 Watt Widerstand bestens für ein intensives Power-Workout geeignet. Der besonders ruhige Bewegungsfluss, der kugelgelagerte Sportsitz auf der stabilen 135 cm langen Aluminiumschiene und der Fußstützenabstand von gerade mal 9 cm sorgen beim Training für ein realitätsgetreues Ruder-Training im Trockenen. Die Sitzhöhe erinnert an professionelle Ruderboote und liegt bei 45 cm. Das extra lange Zugband von 182 cm des Aquon Evolution erlaubt Körpergrößen bis zu 2 Metern. Der übersichtliche Trainingscomputer mit LCD-Blue Backlight-Display ist stufenlos kippbar. So ist das Display aus jeder Ruderposition gut und klar erkennbar.

zum Produkt direkt kaufen

Pro Plus
Der Alleskönner
Alu-Schiene: 145 cm
Zugband: 225 cm
Klasse SA
23 Trainingsprogramme
5 Wettbewerbsprogramme gegen Computer
Extra breiter Standfuß
Widerstand direkt am Rudergriff veränderbar
Rudergerät Aquon Pro Plus

Rudergerät FINNLO Aquon Pro Plus

Im Aquon Pro Plus werden neuste Technologien angewendet. So kann der Widerstand direkt am Rudergriff schnell und bequem verändert werden. Der Alleskönner unter den Rudergeräten!

Du möchtest auch bei schlechtem Wetter intensiv trainieren? Dann rudere mit dem FINNLO Rudergerät Aquon Pro Plus. Denn das bedeutet Rudern auf höchstem Niveau, Ausdauer- und Krafttraining werden optimal miteinander verbunden. Sowohl das Herz-Kreislauf-System als auch alle anderen Hauptmuskelgruppen werden auf dem Ruderergometer Aquon Pro Plus beansprucht. So erreichst Du auch bei einer kurzen Trainingseinheit mit dem Rudergerät einen hohen Kalorienverbrauch, der Dich bei der Gewichtsabnahme und Körperformung kräftig unterstützt.

Das Besondere am Rudergerät Aquon Pro Plus: Der Widerstand kann wahlweise auch direkt am Handgriff verändert werden. So kann die Intensität bequem, ohne den Griff loszulassen, schnellstmöglich angepasst werden. In Verbindung mit der blauen Digitalanzeige, die die 11 Leistungsgrößen permanent darstellt, ist der Trainingsmonitor sehr übersichtlich. Gerade bei einem intensiven Workout ist es wichtig, das Display stets im Blick zu haben, um den Ruderschnitt und die Leistung überprüfen zu können

zum Produkt direkt kaufen

Rudergeräte bieten die optimale Lösung für alle, die ihren Kreislauf durch gezieltes Training stabilisieren und gleichzeitig die körperliche Fitness verbessern wollen. Im Training mit einem Rudergerät wird der Körper ganzheitlich trainiert, was darauf zurückzuführen ist, dass rund 80 Prozent aller Hauptmuskelgruppen in die fließenden Bewegungen während des Trainings involviert sind.

Darüber hinaus trainieren Rudergeräte die einzelnen Muskelgruppen besonders gelenkschonend, was an den stoßfreien und gleichmäßigen Bewegungen liegt. Dadurch ist das Verletzungsrisiko beim Rudern besonders gering. Kraft und Ausdauer werden während des Trainings gleichermaßen berücksichtigt und das gesamte Herz-Kreislauf-System gestärkt. Neben einer verbesserten Ausdauerleistung und einer gestärkten Muskulatur ist die Körpergewichtsreduktion ein weiterer positiver Effekt des Trainings mit einem Rudergerät.

Das Training kann in jedem Alter betrieben werden und empfiehlt sich sowohl für Männer als auch Frauen. In einer Stunde werden beim Rudern rund 700 Kalorien verbraucht, da der ganze Körper am Training beteiligt ist. Dabei wird dem Schwund von Muskelmasse, welcher häufig mit einer gewöhnlichen Diät einhergeht, durch die Kraftanstrengung entgegengewirkt. Aufgrund der schonenden Beanspruchung der jeweiligen Hauptmuskelgruppen eignet sich das Training mit einem Rudergerät auch für alle, die gezielte Muskelgruppen trainieren wollen. Gerade Rückenbeschwerden treten immer häufiger auf, lassen sich jedoch durch regelmäßiges Training mit einem Rudergerät effektiv bekämpfen. Häufig resultieren Rückenschmerzen aus einer unzureichend trainierten Rückenmuskulatur, was durch regelmäßiges Rudern gezielt bekämpft werden kann, egal, ob mit einem Rudergerät, oder auf dem Wasser. Die gesamte Rumpfmuskulatur, inklusive der Tiefenmuskulatur, wird trainiert, wodurch die Wirbelsäule stabilisiert und künftig Rückenschmerzen vorgebeugt werden kann.

Wer auf einem FINNLO-Rudergerät trainiert, der erlebt ein reales Rudergefühl und einzigartiges Rudererlebnis. Die hohe Qualität der FINNLO-Rudergeräte, sowie die für FINNLO typische Kombinationstechnik aus Magnet-und Luftwiderstand, machen FINNLO-Rudergeräte zu einem besonderen Trainingsgerät und empfehlen sich für alle, die nicht nur nach einem hochwertigen Rudergerät suchen, sondern auch den Anspruch haben, ganzheitlich und innovativ zu trainieren.